Jetzt Online Spenden!

Informationstag zum Thema Kolorektale Erkrankungen

Heute veranstalteten wir einen erfolgreichen Informationstag für Familien mit Kindern die anorektale Fehlbildungen oder die Hirschsprung-Krankheit haben.

Wir haben uns mit der deutschen Selbsthilfegruppe für Menschen mit anorektalen Fehlbildungen und Morbus Hirschsprung, dem SOMA e.V. (www.soma-ev.de) in der Abteilung für Kinderchirurgie des Universitätsklinikums Leipzig getroffen.

Wir sprachen über postoperative Probleme, Langzeitpflege für Kinder mit kolorektalen Erkrankungen, Ernährungsberatung sowie Europäische Referenznetzwerke (www.eurogen-ern.eu).

Darüber hinaus präsentierte Prof. Martin Lacher die Arbeit der Stiftung Kinderchirurgie. Wir danken gambo design für unsere neuen großartigen Banner, die die Stiftung perfekt darstellen.

Vielen Dank für Ihre zahlreiche Teilnahme - bis zum nächsten Jahr!